Termine und Ver­anstalt­ungen

| Bauernhaus- und Heimatmuseum Weissacher Tal

Tag des Schwäbischen Waldes mit Museumsbesen und Gässlestour in die braune Vergangenheit

Museumsbesen.

Tälesbräu-Probierstand im Rahmen der Heimatrunde. Täleswein vom Weinberg hinterm Haus. 'Vesper in dr Guck'. Altes Handwerk in
Aktion. Trachten. Einblicke in ein Bienenvolk (15 Uhr). Oldtimer–Bulldogs (ab 13 Uhr). Jubiläumsfilm "Willy und die Bürgermeister"(ab 14 Uhr jede volle Stunde).

Unterweissach im Gleichschritt

Eine Gässlestour in die braune Vergangenheit von Unterweissach. Dr. Carolin Hestler, Dozentin an der PH Ludwigsburg, erzählt in einer einstündigen "DiktaTour"rund ums Bauernhausmuseum Dorfgeschichten aus der Zeit des III. Reiches.
Treffpunkt: 11.15 Uhr am Museum. Um Anmeldung unter info@heimatverein-weissacher-tal.de oder Tel 07191-53982 wird gebeten.

 

 

| Rund ums Bauernhausmuseum Weissacher Tal

Literarischer Täles-Spaziergang am Tag der Deutschen Einheit


Bauernhausmuseum geöffnet (14 - 17 Uhr)


Literarischer Täles-Spaziergang mit Irene Schielinsky
und Eberhard Daerr zum Tag der deutschen Einheit.
Anmeldung erwünscht.
Treffpunkt: 16 Uhr am Museum

| Rund um den Bauerngarten beim Museum

Früchte des Herbstes -ein Naturerkundung rund um den Bauerngarten

Sonntag, 17.10. | 14–17 Uhr
Bauernhausmuseum geöffnet.

„Früchte des Herbstes“
Wie man Rosen, Hagebutten, Kastanien etc. für Gesundheit,
Schönheit und Haushalt verwenden kann. Eine Naturerkundung
mit Carmen Schlichenmaier.
Treffpunkt: 14.30 Uhr Bauerngarten beim Museum

Die Erkundung ist auch für Gehörlose geeignet. Eien Gebärdendolmetscherin ist mit dabei

| Oberling Bauernhausmuseum Weissacher Tal

Buchvorstellung "Unterweissach im Gleichschritt"

Präsentation eines Projekthandbuches für Schüler, Lehrer
und alle, die auch aus der Geschichte lernen wollen:
„Über den Streit um Flaggen, gesprengte Brücken, einen
verweigerten Hitlergruß und ein SS-Gelage im Hirsch“ -
oder „was ist dran an Dorflegenden aus der Zeit des III.
Reiches in Unterweissach?“
Ein Projekt aus der Reihe „Unterweissach im Gleichschritt“

| Bauernhausmuseum Weissacher Tal

Weihnachten im Bauernhaus

in Zusammenarbeit mit
den LandFrauen Weissacher Tal. Lassen Sie sich von der
weihnachtlichen Stimmung im historischen Bauernhaus
verzaubern.