Tag des Schwäbischen Waldes mit Museumsbesen und Gässlestour in die braune Vergangenheit

| Bauernhaus- und Heimatmuseum Weissacher Tal

Museumsbesen.

Tälesbräu-Probierstand im Rahmen der Heimatrunde. Täleswein vom Weinberg hinterm Haus. 'Vesper in dr Guck'. Altes Handwerk in
Aktion. Trachten. Einblicke in ein Bienenvolk (15 Uhr). Oldtimer–Bulldogs (ab 13 Uhr). Jubiläumsfilm "Willy und die Bürgermeister"(ab 14 Uhr jede volle Stunde).

Unterweissach im Gleichschritt

Eine Gässlestour in die braune Vergangenheit von Unterweissach. Dr. Carolin Hestler, Dozentin an der PH Ludwigsburg, erzählt in einer einstündigen "DiktaTour"rund ums Bauernhausmuseum Dorfgeschichten aus der Zeit des III. Reiches.
Treffpunkt: 11.15 Uhr am Museum. Um Anmeldung unter info@heimatverein-weissacher-tal.de oder Tel 07191-53982 wird gebeten.

 

 

Zurück