Rechenmacher aus Althütte im Bauernhausmuseum -fällt wegen Corona-Pandemie aus

Eigentlich sollte am 19. April das Bauernhausmuseum geöffnet sein. Die Rechenmacher aus Althütte wollten ihre alte Handwerkskunst zeigen. Aber die Corona-Krise hat uns einen Strich durch die Rechnung  gemacht.

Als kleiner Ersatz sind zwei Filme über Zeitzeugeninterviews mit Originalen aus dem Weissacher Tal fertig geworden. Einmal ein "Traktorinterview" mit Marianne Schülmann aus Bruch. Zum anderen ein (Unterrichts)Film über das Ende des II. Weltkrieges im Weissacher Tal. Sein Titel: "Schön braun agstricha". Beide Filme sind auf der Homepage zu finden. Bitte auf der Startseite"Heierles halta" anklicken.

Zurück